Kontakt

Top-Themen

Hochauflösende CT–Goldstandard in der dentalen Schnittbilddiagnostik …zum Programm »

Die Referenten

Dr. Gabriele Garz (Hamburg)
…mehr »

Nachberichterstattung

Möchten Sie wissen, wie die
Veranstaltung gewesen ist? …mehr

Telefonnummer

Termin

Am: 25.06.2011
Ort: Empire Riverside
Dauer: 9:00 bis 18:30

Das Programm

Attraktive Themen mit Top-Referenten.

Anmeldung

Melden Sie sich jetzt an und sichern Sie sich Plätze ... mehr »

Rückblick: Das war 2010

Das Hamburger Symposium war ein großer Erfolg ... mehr »

Rückblick: Das war 2009

Den Erfolg möchten wir dieses Jahr wiederholen ... mehr »

Referent

Dr. Robert Nölken

Dr. Robert Nölken

  • 1986-1991 Studium der Zahnheilkunde an der Johann-Wolfgang Senckenberg Universität in Frankfurt am Main
  • 1991-1994 Weiterbildung zum "Zahnarzt für Oralchirurgie" bei Prof. Dr. Dr. Ralf Schmidseder in Frankfurt am Main
  • 1994 Dissertation "Pathologische Veränderung im Vorderhorn des Rückenmarks bei seniler Demenz vom Alzheimer Typ", Promotion zum "Dr. med. dent."
  • 1995 Niederlassung in Lindau / Bodensee, Überweiserpraxis für Oralchirurgie, Implantologie, Parodontologie und Mikroendodontie
  • 2001 Ernennung zum "Spezialisten für Parodontologie" der Deutschen Gesellschaft für Parodontologie
  • 2002 Erteilung des "Tätigkeitsschwerpunktes Implantologie" durch die Konsensuskonferenz Implantologie
  • 2004 Erteilung des "Tätigkeitsschwerpunktes Endodontie " durch die APW/DGZ
  • 2005 Wissenschaftlicher Mitarbeiter der Mund-/Kiefer- und Gesichtschirurgischen Abteilung der Uniklinik Mainz

Mitgliedschaften in

  • Academy of Osseointegration
  • American Academy of Periodontology
  • European Association for Osseointegration
  • Deutsche Gesellschaft für Implantologie
  • Bundesverband der niedergelassenen implantologisch tätigen Zahnärzte in Deutschland - Deutsche Gesellschaft für Parodontologie
  • Arbeitsgemeinschaft Kieferchirurgie innerhalb der DGZMK
  • Berufsverband Deutscher Oralchirurgen
  • Deutsche Gesellschaft für Zahnerhaltung